DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft 106. DOG-Kongress
  English Site Suche:  
  106. DOG-Kongress Home

Aktuelles

Grußworte
Organisation, Termine
Ablauf des Kongresses
Preise und Forschungsförderungen

Wissenschaftliches Programm
Schwerpunkte
Donnerstag, 18.September
Freitag, 19.September
Samstag, 20.September
Sonntag, 21.September
Abstractband [PDF]
Highlights
Symposien
Kurse
Satellitenprogramm

Hinweise, Informationen
Rahmenprogramm
Sponsoren, Industrie

Presseservice

DOG-Homepage
 

Kurse

Für Kurse werden gemäß den von der Bundesärztekammer verabschiedeten einheitlichen Bewertungskriterien Fortbildungspunkte vergeben. Die Teilnahme an den Kursen ist nur bei gleichzeitiger Anmeldung zum Kongress möglich.
Assistenzärzte in Weiterbildung erhalten bei Vorlage einer Bestätigung des Arbeitgebers eine Ermäßigung von 50% der angegebenen Preise (gilt nur für DOG-Mitglieder).

Donnerstag, 18.9.2008


K 1 — Modernes Pars-plana-Vitrektomie Dry-Lab (Grundlagen)
Donnerstag, 18.9.2008 - 8.30-10.30 Uhr


K 2 — Femtosekundenlaser in der Augenheilkunde: Verfügbare Systeme, Spezifikationen sowie klinische und experimentelle Anwendungsmöglichkeiten
Donnerstag, 18.9.2008 - 8.30-10.30 Uhr


K 3 — Wie schreibe ich einen erfolgreichen Drittmittelantrag?
Donnerstag, 18.9.2008 - 8.30-10.30 Uhr


K 4 — Modernes Pars-plana-Vitrektomie Dry-Lab (für Fortgeschrittene)
Donnerstag, 18.9.2008 - 11.00-13.00 Uhr


K 5 — Praxisnaher Kurs: Klinisch-pathologische Korrelationen
Donnerstag, 18.9.2008 - 11.00-13.00 Uhr


K 6 — Grundkurs Refraktive Chirurgie der KRC
Donnerstag, 18.9.2008 - 11.00-13.00 Uhr


K 7 — Wet-Lab Keratoplastik-Grundkurs: Perforierende Keratoplastik-Techniken
Donnerstag, 18.9.2008 - 14.00-16.00 Uhr
 
  Zurück    
Seitenanfang
 

 

  Zurück    
Seitenanfang
 

K 8 — Aktuelle Konzepte der Ablatiochirurgie
Donnerstag, 18.9.2008 - 14.00-15.30 Uhr


K 9 — Gonioskopie
Donnerstag, 18.9.2008 - 14.00-15.30 Uhr


K 30 — Minimal Segmental Buckling: A Lost Art? (in English)
Donnerstag, 18.9.2008 - 15.45-17.15 Uhr


K 10 — Das alternde Lid – funktionelle Auswirkungen und deren Behandlung
Donnerstag, 18.9.2008 - 16.00-17.30 Uhr


K 11 — Vortragsgestaltung – Grundregeln und Tipps
Donnerstag, 18.9.2008 - 16.00-17.30 Uhr

Freitag, 19.9.2008


K 12 — Wet-Lab Keratoplastik-Fortgeschrittenen-Kurs: Lamellierende Keratoplastik-Techniken
Freitag, 19.9.2008 - 8.30-10.30 Uhr


K 13 — Refraktive Linsenchirurgie
Freitag, 19.9.2008 - 8.30-10.00 Uhr


K 14 — Qualitative und quantitative Papillenanalyse mit der Laserscanning-Tomographie
Freitag, 19.9.2008 - 9.00-10.30 Uhr


K 15 — Management komplexer Glaukome
Freitag, 19.9.2008 - 10.30-12.30 Uhr


K 16 — Wet-Lab Refraktive Chirurgie 1
Freitag, 19.9.2008 - 11.00-13.00 Uhr


K 17 — Blepharoplastik der Ober- und Unterlider: Innovative Konzepte zur Ergebnisoptimierung
Freitag, 19.9.2008 - 11.00-12.30 Uhr


K 18 — Wet-Lab Refraktive Chirurgie 2
Freitag, 19.9.2008 - 14.00-16.00 Uhr


K 19 — Herausforderungen in der Vorderabschnittschirurgie – wo Phako alleine nicht mehr weiter hilft!
Freitag, 19.9.2008 - 14.00-16.00 Uhr


K 20 — Amnionmembrantransplantation in der Augenheilkunde
Freitag, 19.9.2008 - 14.00-16.00 Uhr


K 26 — Wet-Lab Operative Frühkorrektur nach Verätzung Verbrennung
Freitag, 19.9.2008 - 16.30-18.30 Uhr

Samstag, 20.9.2008


K 21 — Wetlab: Glaukomchirurgie für Anfänger
Samstag, 20.9.2008 - 8.30-10.30 Uhr


K 22 — Diagnostik und Therapie der altersabhängigen Makuladegeneration (Zertifizierungskurs für die Durchführung der photodynamischen Therapie)
Samstag, 20.9.2008 - 08.30-12.45 Uhr


K 23 — Differentialdiagnose bei Lidtumoren
Samstag, 20.9.2008 - 8.30-10.00 Uhr


K 24 — Aufbaukurs Refraktive Chirurgie der KRC
Samstag, 20.9.2008 - 10.30-12.30 Uhr


K 25 — Wetlab: Glaukomchirurgie für Fortgeschrittene
Samstag, 20.9.2008 - 11.00-13.00 Uhr


K 27 — Optimierte Nachsorge nach perforierender und lamellärer Keratoplastik
Samstag, 20.9.2008 - 14.00-16.00 Uhr


K 28 — Übergang von der co-axialen zur bi-axialen MICS-Phakoemulsifikation
Samstag, 20.9.2008 - 14.00-15.30 Uhr


K 39 — Prozessoptimierung der intravitrealen Injektionstherapie in deutschen Augenkliniken:
Ein interaktiver Workshop

Samstag, 20.9.2008 - 14.00-15.30 Uhr


K 40 — Wet-Lab Technomed: Ahmed Glaucoma Valve
Samstag, 20.9.2008 - 14.00 - 16.00 Uhr

Sonntag, 21.9.2008


K 29 — Wet-Lab Phakokurs für Anfänger
Sonntag, 21.9.2008 - 8.30-10.30 Uhr


K 31 — Intravitreale Pharmakotherapie
Sonntag, 21.9.2008 - 9.00-10.30 Uhr


K 32 — Management der Bulbusruptur
Sonntag, 21.9.2008 - 10.30-12.00 Uhr


K 33 — Wet-Lab Phakokurs für Fortgeschrittene
Sonntag, 21.9.2008 - 11.00-13.00 Uhr


K 34 — Morphologische Papillendiagnostik – Funduskopie, HRT,GDX
Sonntag, 21.9.2008 - 11.00-13.00 Uhr


K 35 — Ursachen und Therapien von Erkrankungen der ableitenden Tränenwege
Sonntag, 21.9.2008 - 12.30-14.00 Uhr


K 36 — Wet-Lab biaxiale und mikrokoaxiale Phakoemulsifikation
Sonntag, 21.9.2008 - 14.00-16.00 Uhr


K 37 — Therapie und Management retinaler Gefäßverschlüsse
Sonntag, 21.9.2008 -14.00-16.00 Uhr


K 38 — Makulachirurgie – Indikationen, Techniken, Prognosen
Sonntag, 21.9.2008 -14.30-16.00 Uhr