DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft 106. DOG-Kongress
  English Site Suche:  
  106. DOG-Kongress Home

Aktuelles

Grußworte
Organisation, Termine
Ablauf des Kongresses
Preise und Forschungsförderungen

Wissenschaftliches Programm
Schwerpunkte
Donnerstag, 18.September
Freitag, 19.September
Samstag, 20.September
Sonntag, 21.September
Abstractband [PDF]
Highlights
Symposien
Kurse
Satellitenprogramm

Hinweise, Informationen
Rahmenprogramm
Sponsoren, Industrie

Presseservice

DOG-Homepage
 

Kurse

K-35 Ursachen und Therapien von Erkrankungen der ableitenden Tränenwege
Datum:

Sonntag, 21.9.2008
12.30-14.00 Uhr

Raum: ECC Raum 5
 
Kursleiter: Emmerich K. H. (Darmstadt)
Dozenten: Emmerich K. H. (Darmstadt)
Grewe S. (Münster)
Meyer-Rüsenberg H.-W. (Hagen)
Ungerechts R. (Darmstadt)
Teilnahmegebühr: € 80
Teilnehmerzahl: max. 80
     
 

Der Kurs soll dem Augenarzt einen Überblick über die geeigneten diagnostischen Verfahren zur Abklärung von Erkrankungen der ableitenden
Tränenwege vermitteln und einen Leitfaden für die zeitgemäße Behandlung an die Hand geben. Abgehandelt werden die Themen: Anatomie der ableitenden Tränenwege, Physiologie des Tränenfilms, diagnostische Verfahren, medikamentöse Behandlungsmöglichkeiten, operative Verfahren. Einen besonderen Schwerpunkt stellen hierbei die Erkenntnisse und Methoden dar, die sich aus der Mikroendoskopie der ableitenden Tränenwege ergeben haben.

 
Zurück    
Seitenanfang