DOG Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft 106. DOG-Kongress
  English Site Suche:  
  106. DOG-Kongress Home

Aktuelles

Grußworte
Organisation, Termine
Ablauf des Kongresses
Preise und Forschungsförderungen

Wissenschaftliches Programm
Schwerpunkte
Donnerstag, 18.September
Freitag, 19.September
Samstag, 20.September
Sonntag, 21.September
Abstractband [PDF]
Highlights
Symposien
Kurse
Satellitenprogramm

Hinweise, Informationen
Rahmenprogramm
Sponsoren, Industrie

Presseservice

DOG-Homepage
 

Kurse

K-5 Praxisnaher Kurs: Klinisch-pathologische Korrelationen
Datum:

Donnerstag, 18.9.2008
11.00-13.00 Uhr

Raum ECC Raum 5
 
Kursleiter: Völcker H. E. (Heidelberg)
Dozenten: Dithmar S. (Heidelberg)
Grossniklaus H. E. (Atlanta/USA)
Löffler K. U. (Bonn)
Schmack I. (Heidelberg)
Völcker H. E. (Heidelberg)
Teilnahmegebühr: € 100
Teilnehmerzahl: max. 80
     
  Zu den nachfolgenden Themen erfolgt die Darstellung der wichtigsten
Erkrankungen anhand von klinisch-pathologischen Korrelationen.
Die Kenntnisse der Pathologischen Anatomie sollen als Grundlage dienen für die klinische Diagnostik, die Einschätzung des Krankheitsverlaufes und eine folgerichtige Therapie.
1. Erkrankung des N. opticus und der Papille
2. Erkrankungen der Makula
3. Intraokulare Tumoren
4. Intraokulare Entzündungen
 
Zurück    
Seitenanfang